Tierheim Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag & Freitag
von 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mittwoch, Samstag & Sonntag
von 11:00 Uhr - 14:00 Uhr

An Feiertagen geschlossen!
Tierischer Notfall?
Bei tierischen Notfällen (Sie haben ein hilfloses Tier gefunden, ein fremder Hund ist Ihnen zugelaufen, usw. - Fundtiere!), können Sie sich an das Tierheim Bochum wenden. Außerhalb der o.g. Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte an die Polizei (110). Die Polizei wird dafür sorgen, dass die Tierrettung kommt. Bei privaten Notfällen (Ihr eigenes Tier ist verunfallt oder erkrankt) wenden Sie sich bitte an ihren Tierarzt oder den Tierärztlichen Notdienst.

Tierheim Bochum Tiervermittlung // Kleintiere

Frieda (Satin Widder)

Das Tierheim Bochum möchte Ihnen "Frieda" vorstellen. Hierbei handelt es sich um die Rasse "Satin Widder". Während der Tierheim-Öffnungszeiten können Sie sich "Frieda" gern ansehen und das Tier kennenlernen. Informieren Sie sich vorab per Telefon (Tel: 0234 / 29 59 50).

Name: Frieda
Rasse: Satin Widder
Geburtsjahr: 08.2015
Geschlecht: weiblich (w)
Farbe: weiß dunkelbraun

Ist das Tier kastriert? Ja
Für Kinder geeignet? Nein
Artgenossen im Haushalt? bedingt
Andere Tiere im Haushalt? ---
Kann alleine bleiben? ---
Haltungsform: Innenhaltung

Hallo liebe Kaninchenliebhaber, ich bin Frieda ein Satin Widder ( nicht für die Außenhaltung geeignet ) und am ca 08.2015 geboren. Leider bin ich nicht zum ersten mal hier, damals war mein Partner Findus noch an meiner Seite und wir haben im Tierheim sehr lange auf ein neues Zuhause gewartet, weil uns einfach niemand haben wollte :( 
Doch irgendwann haben wir endlich ein neues Zuhause gefunden :D, wir waren sehr glücklich dort, hatten alles was wir brauchten und eine ganz tolle Besitzerin die einfach alles für uns gemacht hat. Leider ist nach kurzer zeit mein Partner Findus, sehr krank geworden und trauriger weise verstorben :( . Als meine Besitzerin einen neuen Partner suchte, habe ich leider gezeigt das ich nicht so leicht einen neuen Partner akzeptiere. Ich war sehr wütend auf das neue Kaninchen und habe Ihm klar gemacht, das ich ihn nicht leiden kann!! Für meine Besitzerin war das alles einfach zu viel und nicht zu ertragen, denn ich war wirklich sehr Böse :( 
Meine Besitzerin hat sich die Vergesellschaftung nicht zugetraut und dadurch musste ich leider wieder ins Tierheim zurück. Nun suche ich ein neues Zuhause, in dem ein Partner auf mich wartet den ich leiden kann. Kaninchen erfahrene Menschen sind bei Voraussetzung, denn wenn ich das neue Kaninchen nicht leiden kann, setzte ich gerne meine Zähne ein.
Aber bitte gebt mich nicht auf, denn irgendwo ist der richtige für mich! 
Ich werde nicht in Käfighaltung oder als Einzeltier vermittelt.
Ich bin gegen RHD1/2 und Myxomatose geimpft.
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!
 
Ihre Daten

Ihre Nachricht an uns
0 von max. 2000 Zeichen

Datenschutz



Sicherheitscode
Bitte Sicherheitscode eingeben:

Tiervermittlung
01.09.2019 - Herbstfest

Wir & das Tier - jetzt lesen!

Ihre Spende für´s Tierheim
Wir freuen uns über jeden Betrag, mag er Ihnen auch noch so gering erscheinen. Spenden sind eine wichtige Finanzierungs-Grundlage unserer Arbeit im Tierschutz, Tierheim und Hundeschule. Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf folgendes Konto:

Sparkasse Bochum
IBAN: DE73 4305 0001 0007 4253 90
BIC: WELADED1BOC