Tierheim Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag & Freitag
von 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mittwoch, Samstag & Sonntag
von 11:00 Uhr - 14:00 Uhr

An Feiertagen geschlossen!
Tierischer Notfall?
Bei tierischen Notfällen (Sie haben ein hilfloses Tier gefunden, ein fremder Hund ist Ihnen zugelaufen, usw. - Fundtiere!), können Sie sich an das Tierheim Bochum wenden. Außerhalb der o.g. Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte an die Polizei (110). Die Polizei wird dafür sorgen, dass die Tierrettung kommt. Bei privaten Notfällen (Ihr eigenes Tier ist verunfallt oder erkrankt) wenden Sie sich bitte an ihren Tierarzt oder den Tierärztlichen Notdienst.

Hundeschule des Tierschutzvereins Bochum

Hundekurse für Fortgeschrittene

In den Kursen für fortgeschrittene Teams (FF1 und FF2) wird die Basiserziehung verfeinert und gefestigt. Dadurch wird die vertrauensvolle Beziehung und Kommunikation zwischen Mensch und Hund deutlich intensiviert. Wir trainieren auch ohne Leine und in Situationen, die deutlich mehr Ablenkung und Verleitung für den Hund beinhalten; z.B. besuchen wir Einkaufszentren, Fußgängerpassagen, verkehrsreiche Straßenkreuzungen und Parkplätze, Busbahnhöfe und den Hauptbahnhof.

Nach jedem Kurs ist die freiwillige Abschlussprüfung eine gute Gelegenheit, das Erlernte unter Beweis zu stellen. Die FF2-Abschlussprüfung ist vergleichbar mit der Begleithundeprüfung des VDH, ersetzt diese jedoch nicht.

Dauer der Kurse für Fortgeschrittene

Die Dauer eines kompletten Kurses hängt hauptsächlich vom jeweiligen Hund ab. In der Regel besuchen Sie mit Ihrem Hund 5-10 Mal unsere Kursstunden.

Voraussetzungen

Gültige Impfungen und Entwurmungsbescheinigung. Die Bescheinigung darf bei Kursantritt nicht älter als 10 und nicht jünger als 3 Tage sein.

Bitte mitbringen ...

Führleine (keine Flexileine), Leder- oder in der Größe verstellbares Halsband aus Nylon (oder Geschirr), Leckerchen (klein und weich). Bitte achten Sie streng darauf, dass Sie nichts verfüttern, was rohes Schweinefleisch enthalten könnte (z. B. Rohschinken, Salami, Mett). Trinkwasser für Ihren Hund sollten Sie im Auto bereithalten.

Vor dem Kurs beachten ...

Bitte parken Sie nicht auf der Auffahrt zum Tierheim denn unsere Tierrettung kommt sonst in dringenden Fällen nicht durch. Es besteht aber die Möglichkeit in der Sackgasse der Kleinherbeder Straße zu parken. Bitte sorgen Sie dafür, dass sich der Hund vor Kursbeginn gelöst hat.

Teilnahmegebühr

Komplettkurs über 10 Stunden – 100,00 €
Komplettkurs über 5 Stunden - 50,00 €

Teilnehmeranzahl & Trainer

Maximal 6 Teilnehmer / 1 Trainer

Hundeerziehung ist vorbeugender Tierschutz

Große Bedeutung hat bei uns, dass nicht nur der Hund, sondern auch sein Mensch lernt. Daher gehört zu unseren praktischen Kursen immer auch die Vermittlung theoretischer Grundlagen. Als Einstieg in unsere Kurse ergeben sich je nach Alter des Hundes, seiner Lebensumstände und Vorerfahrungen sowie evtl. schon vorhandener Verhaltensprobleme unterschiedliche Möglichkeiten und Notwendigkeiten.

Über unser Servicetelefon erhalten Sie weitere Auskünfte.
Servicetelefon: 0234 / 369 27 248

Tiervermittlung
Die aktuelle Ausgabe ist da!

Ihre Spende für´s Tierheim
Wir freuen uns über jeden Betrag, mag er Ihnen auch noch so gering erscheinen. Spenden sind eine wichtige Finanzierungs-Grundlage unserer Arbeit im Tierschutz, Tierheim und Hundeschule. Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf folgendes Konto:

Sparkasse Bochum
IBAN: DE96 4305 0001 0001 3077 68
BIC: WELADED1BOC

Nutzen Sie alternativ PayPal für Ihre Spende: